Bürgerforum Umwelt- und Naturschutz: naturnahe Stadt? Natürlich.

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 02/07/2019
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Technisches Zentrum (Feuerwehr)

Kategorien Keine Kategorien


Die Stadtverwaltung lädt zum mitmachbezogenen Bürgerforum „Klima-, Umwelt- und Naturschutz“ ein. Nach einer Begrüßung durch Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker wird Prof. Dr. Christian Küpfer von der HfWU Nürtingen anhand lokaler Beispiele die Klimaveränderungen und ihre Auswirkungen für die Umwelt und uns darstellen. Was ist zu tun und was kann jeder einzelne tun?

In der Pause werden die Blühflächen beim nahe Baubetrieb besichtigt. Hier können die verschiedenen Phasen des Aufwachsens und Etablierens beobachtet werden. Mal sehen, ob es auch bei den Insektenhotels brummt.

Im zweiten Teil berichtet Dr. Philipp Unterweger über beispielhafte Entwicklungen von Grünflächen z. B. aus Tübingen. Die enormen Steigerungen der Arten- und Individuenzahlen, sowie die motivierenden Erfolge durch die Veränderungen sollen auch für uns beispielhaft sein.

Biene auf gelber Blüte