Gespräch mit der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde (geschlossene Veranstaltung)

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24/05/2019
14:00 - 15:30

Veranstaltungsort
Wächterheim Kirchheim

Kategorien Keine Kategorien


Die „Kammer der EKD für nachhaltige Entwicklung“ hat 2018 ein Impulspapier mit dem Titel: „Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen.“ herausgegeben. EKD_Papier 2018 zur Agenda 2030_

Im Papier finden sich viele Übereinstimmungen mit den Zielen der Initiativen, die sich im Kirchheimer Forum 2030 vernetzt haben.

Interessant  ist vor allem auch die Rollen- und Aufgabenbestimmung, die das Papier auf den Seiten 5 bis 8 vornimmt: „Für die Transformation zu einer zukunftsfähigen Entwicklung, die unsere gesamte Gesellschaft mitnimmt, wollen die Kirchen Mahner, Mittler und Motor sein. Auf viele entscheidende Zukunftsfragen suchen wir noch gemeinsam mit vielen anderen die richtigen und machbaren Antworten. Wie sieht gutes Leben aus? Welchen Wohlstand wollen wir? Wo ist Suffizienz eher als Wachstum das zukunftsweisende Ziel? Welches Wachstum bleibt wichtig? Wie messen wir gelingende Entwicklung besser als bisher?“

 Auf dieser Grundlage soll im Gespräch ausgelotet werden, wo  Schnittpunkte für ein gemeinsames, konkretes Eintreten für mehr Nachhaltigkeit vor Ort – vor allem in Kirchheim – bestehen.